SPD Ilshofen

für Sie aktiv!

SPD-Bundestagskandidat Kevin Leiser kommt zu Ihnen - Sommertour durch Ilshofen am 13.8.

Veröffentlicht am 25.07.2021 in Ankündigungen

Auf Sommertour mit dem Rad durch Ilshofen - Kevin Leiser - Bundestagskandidat der SPD für den Wahlkreis Schwäbisch Hall kommt zu Ihnen. Am Freitag, 13.8. startet die Tour mit einigen interessanten und informativen Zwischenstopps um 13 Uhr am Bahnhof Eckartshausen. Gegen 17 Uhr werden wir dort wieder ankommen mit Gelegenheit zur anschließenden Einkehr. Unterwegs gibt es natürlich die Gelegenheit zum Gespräch mit Kevin Leiser.

Hier der Tourverlauf mit Zwischenstopps und Gelegenheiten zum Einsteigen:

13:00 Uhr - Treffen Bahnhof Eckartshausen

13:20 Uhr Abfahrt zum Freibad Unteraspach

13:40 Uhr bis 14:15 Uhr Besichtigung Freibad mit der Möglichkeit zur Abkühlung

14:15 Uhr Abfahrt zur Kläranlage Ilshofen

14:35 Uhr bis 15:00 Uhr Besichtigung Kläranlage Ilshofen

15:00 Uhr Abfahrt zur Firma Inoclad Engineering - Großallmerspann

15:30 Uhr Firma Inoclad Engineering - Großallmerspann

16:15 Uhr Abfahrt zum Bahnhof Eckartshausen

16:40 Uhr Treffen am Bahnhof Eckartshausen mit Möglichkeit zur Einkehr

 

Unsere Frau in Europa

Evelyne Gebhardt

Aktuelles

20.10.2021 10:17 SPD will Bärbel Bas als neue Bundestagspräsidentin nominieren
Die SPD spricht sich für Bärbel Bas als künftige Bundestagspräsidentin aus. Auch Rolf Mützenich war für den Posten gehandelt worden – er bleibt nun Fraktionschef der Sozialdemokraten. weiterlesen auf spiegel.de

15.10.2021 17:24 SONDIERUNGEN ERFOLGREICH
„AUFBRUCH UND FORTSCHRITT FÜR DEUTSCHLAND“ Die Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind erfolgreich abgeschlossen. Auf Grundlage eines 12-seitigen Ergebnispapiers sollen jetzt formale Koalitionsverhandlungen folgen. „Aufbruch und Fortschritt“ seien möglich, fasste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zusammen. In zehn Kapiteln haben die Verhandlerinnen und Verhandler die Verabredungen aus den Sondierungsgesprächen skizziert. „Als Fortschrittskoalition können wir die Weichen

13.10.2021 18:29 MECKLENBURG-VORPOMMERN – SCHWESIG WILL MIT DER LINKEN REGIEREN
Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte am Mittwoch Koalitionsverhandlungen mit der Linken an. „Wir sehen in der Linkspartei eine Partnerin, mit der wir unser Land gemeinsam voranbringen können. Uns geht es um einen Aufbruch 2030, mit

Ein Service von websozis.info

bitte eintreten!

Mitglied werden