SPD Ilshofen

für Sie aktiv!

Gemeinderatswahl 2024

Offene Liste - SPD

TATKRÄFTIG - ENGAGIERT - SOZIAL

 

Ilshofen - Rose Wahl

Gemeinderätin seit 2014

Hotelfachfrau in Ruhestand


Ich führe ein privates Puppenstubenmuseum in Ilshofen

 

Ruppertshofen - Oliver Paul

Gemeinderat seit 2014, Ortschaftsrat Ruppertshofen

Dipl. Geograf, Abteilungsleiter Stadtwerke Crailsheim

Vorsitzender Liederkranz Ruppertshofen-Leofels 1844 e.V. und Chorverband Hohenlohe e.V.,
Kassier Förderverein Nebenbahn Blaufelden – Gerabronn – Langenburg e.V.,
Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender Bürgerenergiegenossenschaft Ilshofen e.G., Regionalsprecher Fahrgastverband ProBahn

 

Ilshofen - Martin Dietrich

Controller (IHK)

Elternbeirat, Vorstand Bürger Energie Ilshofen e.G., Mitglied TSV Ilshofen

 

Ilshofen - Beate Herrmann-Trumpp

Lehrerin im Ruhestand

Jugendschöffin am Amtsgericht Schwäbisch Hall, Mitglied beim TSV Ilshofen, GEW Baden Württemberg

Interessen:
Wandern, Fauna und Flora der Heimat, Historische Themen, Lesen, Singen im Chor

Ich trete ein für:
- Generationenübergreifendes Denken und Handeln
- Leben und Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
- Sport- und andere Freizeiteinrichtungen
- Vielfältige Kulturangebote
- Ärzteversorgung
- Wohnprojekte
- Seniorengenossenschaft
- Mobilität
- Einbindung von Neubürgern

- Transformation zur Nachhaltigkeit
- Wertschätzung öffentlicher Einrichtungen und Anlagen
- Zukunftsfähige Bebauungsplanung und Infrastruktur
- Interkommunale Zusammenarbeit

 

Eckartshausen - Dr. Hans Joachim Klöss

Dr. Hans-Joachim Klöss, 68 Jahre, Tierarzt, verheiratet, 3 Kinder

Hobbys: Lesen, Garten, Streuobstwiesen, Imkerei

Mitgliedschaften: SPD, Nachhaltige Entwicklung SDGs e.V., Regionalentwicklung Hohenlohe- Tauber e.V., DRK-Kreisverband Schwäbisch Hall Crailsheim  e.V., Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V., Öko-Institut e.V., Umweltinstitut München e.V., FIAN Deutschland e.V., Bürger-Energiegenossenschaft Ilshofen eG, Solarverein Marbach am Neckar e.V. u. a.

Ehrenamtliches: Stv. Beiratsmitglied Regionalentwicklung Hohenlohe-Tauber e.V.

Als Gemeinderat möchte ich erreichen, dass die Stadt Ilshofen den erforderlichen Beitrag zur Erreichung der UN-Nachhaltigkeitsziele leistet und dabei insbesondere
-        transparent und offen handelt.
-        eine Satzung zur Einrichtung eines Jugendgemeinderates verabschiedet.
-        kreativ für bezahlbaren Wohnraum sorgt.
-        ein den Erfordernissen entsprechende, kostenfreie Ganztagsbetreuung für Kinder anbietet.
-        in Kitas und Schulen kostenloses Mittagessen, regional und mit steigendem Bio-Anteil, anbietet.
-        landwirtschaftliche Flächen im Eigentum der Stadt gemeinwohlorientiert verpachtet.
-        weitere Tempolimits einführt.
-        für ein sicheres Fuß- und Radwegenetz sorgt.
-        die Auszeichnung als Fairtrade-Town anstrebt.
-        erforderlichenfalls die Steuerhebesätze anpasst.

 

Ruppertshofen - Petra Nölle

Petra Nölle (63)
Freiberufliche Dozentin und Coach

Moderation unterschiedlicher Veranstaltungen und Mitglied im Ausschuss des Harmonika Verein Ilshofen e.V.

Engagiert für Austausch und Meinungsvielfalt

 

Ruppertshofen - Stephanie Paul

Arbeitsvermittlerin Agentur für Arbeit - Geschäftstelle Künzelsau

Schöffin am Amtsgericht Schwäbisch Hall
Kreisvorsitzende Arbeiterwohlfahrt Schwäbisch Hall - Hohenlohe e.V.
Mitglied im SPD-Kreisvorstand, Vorsitzende SPD Hohenloher Ebene

Schwerpunkte: Familien stärken, Ehrenamt unterstützen und nachhaltige Entwicklung in Ilshofen und seinen Teilorten

 

Unser Wahl-Flyer

HIER als PDF zum Download

 

HIER als PDF zum Download

 

Termine

Alle Termine öffnen.

09.06.2024, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Kommunalwahlen und Europawahl
Gehen Sie zur Wahl und geben Sie den Kandidatinnen und Kandidaten der SPD - Offenen Liste Ihre Stimmen.

Alle Termine

Aktuelles

23.05.2024 18:00 Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern
Das Bundeskabinett hat am 22.05.2024 den von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Reform der ambulanten Gesundheitsversorgung beschlossen. Damit soll der strukturelle Notstand von Hausarztpraxen insbesondere in ländlichen Regionen abgefedert werden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Die gesundheitliche Versorgung der Patientinnen und Patienten muss dringend gestärkt werden. Schon heute haben Menschen Probleme einen Termin beim… Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern weiterlesen

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

Ein Service von websozis.info